Der wirtschaftliche Niedergang auf Sri Lanka hat die Zahl der Obdachlosen stark ansteigen lassen. Diese Obdachlosigkeit ist verbunden mit Armut und Verwahrlosung, die einen Wiedereintritt ins Berufsleben unmöglich machen. Hinzu kommt die Flucht in die Trunkenheit, die wiederum  mit körperlichen Gebrechen einhergeht. Daher haben wir regelmäßige Sonderprojekte mit dem Ziel den Betroffenen eine warme Mahlzeit zukommen zu lassen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.